Hamburgs WorkshopParty für Wohlbefinden und Begegnung






Anmeldung und Information Hubert Ehlert: Tel. 040 764 11 321
leicht.lebendig@online.de

Termine erstes Halbjahr 2018 (jeweils 3. Sonntag im Monat):

20.01.   /   17.02.    /   17.03.   /   21.04.  /   19.05.  /  16.06.2019      jeweils So., 14 - 18.30 Uhr

BiB - Bühne im Bürgertreff, Gefionstr. 3   (4 Minuten vom S-Bahnhof Holstenstraße)

Preise
25 Euro Tageskasse
20 Euro bei verbindlicher Anmeldung (bis Samstag 12.00 Uhr)
15 Euro Sonderermäßigung für Hartz4-EmpfängerInnen + ähnliche Situation - Tageskasse
10 Euro Sonderermäßigung für Hartz4-EmpfängerInnen + ähnliche Situation - angemeldet

Sollte der Eintrittspreis im Einzelfall zu hoch sein, bitte mitteilen. Alle sollen mitmachen können

Adresse und Wegbeschreibung für Bus- und Bahnfahrer/innen
BiB - Gefionstr. 3, 22769 Hamburg
S-Bahnhof Holstenstr. - Richtung Neue Flora - dran vorbei, Alsenstr. entlang - nach ca. 200 m sieht
man sie schon rechts: die BiB - Bühne im Bürgertreff, das Cafe Breitengrad

Hubert Ehlert (Jahrgang 1954)
Psychodrama-Psychotherapieausbildung. Aquarellausstellungen,
Malkurse; Märchenerzähler; Michael Barnett (Energiearbeit),
Praktiziert seit 1989 Zazen.
Ausbildung "Dynamische Entspannung" und Ausbildungs-Assistenz
bei Peter Bergholz, Leitete - zusammen mit Peter Bergholz -
1998 bis 2001 Meeting People.

2001 Leicht & Lebendig gegründet. Leitet seitdem monatlich
L&L in HH und an diversen Orten Seminare unterschiedlicher
Dauer, darunter fünf Ausbildungen für L&L-Leiter/innen


Hinweise und Empfehlungen
· eine Wolldecke mitbringen.
· bequeme Kleidung.
· Die Veranstaltung ist schuhfrei. Jedenfalls ohne Straßenschuhe.
· Im Anschluss sitzen viele noch ein bisschen im Cafe Breitengrad zusammen.

Das Besondere an L&L im BiB
Der Kuppelsaal ist ein schöner und recht großer Raum mit Bühne. Hier finden ganz unterschiedliche
kulturelle Veranstaltungen statt. Der Ort ist leicht erreichbar.

Die relativ langen Tagesveranstaltungen ermöglichen eine insgesamt lange Verweildauer in erholungswirksamen Phasen.

Hier findet diese Veranstaltungsform seit 1998 (zuerst Meeting People) regelmäßig statt.
Einige Teilnehmer/innen dieser Zeit sind noch dabei. Neue Teilnehmer/innen fühlen sich in der Regel nach kurzem Fremdeln
rasch willkommen und gut aufgehoben - erstaunt, wie leicht es ist, mit fremden Menschen
selbstverständliche Nähe zu erleben, bei sich anzukommen und zu entspannen.

Weitere Informationen zu L&L unter   was ist L&L?